Navigation überspringenSitemap anzeigen

Unachtsam gebohrt – 20 000 Euro Schaden

image

Mit einer Bohrmaschine hat ein Elektriker in einem unbewohnten Einfamilienhaus in Olfterdingen einen Schaden von rund 20.000 Euro verursacht. Er wollte einen neuen Stromzähler installieren und hatte dazu Löcher in die Wand gebohrt. Dabei erwischte er offenbar ein Stromkabel – kurze Zeit später brach ein Brand im Dachgeschoss aus. Die Feuerwehr konnte den Brand mit zwei Trupps unter Atemschutz löschen. Personen kamen nicht zu Schaden. 


Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Fanpage!

Schauen Sie doch mal auf unserer Facebook-Fanpage vorbei und werfen Sie einen Blick auf unsere Arbeit.

Zur Facebook-Fanpage
Peter Kusche Unternehmensberatung für Brandschutz - Logo

Peter Kusche - Unternehmensberatung für Brandschutz

Peter Kusche
Magdeburgerstraße 23
33803 Steinhagen


05204 / 920 230
0151 / 257 437 54

Peter Kusche Unternehmensberatung für Brandschutz - Logo
Zum Seitenanfang