Navigation überspringenSitemap anzeigen

Spülmaschine in Brand geraten

image

Obwohl Spülmaschinen in fast allen Haushalten vorhanden sind ist es eher selten, dass sie die Ursache für Wohnungsbrände darstellen. Dennoch geht auch von ihnen wie von allen Elektrogeräten eine latente Brandgefahr aus. Wie die Polizei mitteilte, brach ein Feuer gegen 21.30 Uhr im zweiten Obergeschoss eines Gebäudes in Eppelheim aus. Ursache des Feuers war ein Defekt an einer Geschirrspülmaschine. Die Bewohner hatten das Haus rechtzeitig vor dem Eintreffen der Feuerwehr verlassen. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Eine Person wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Nach Abschluss der Löscharbeiten wurde das Gebäude für die Bewohner wieder freigegeben.

Quelle: Mannheimer Morgen


Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Fanpage!

Schauen Sie doch mal auf unserer Facebook-Fanpage vorbei und werfen Sie einen Blick auf unsere Arbeit.

Zur Facebook-Fanpage
Peter Kusche Unternehmensberatung für Brandschutz - Logo

Peter Kusche - Unternehmensberatung für Brandschutz

Peter Kusche
Magdeburgerstraße 23
33803 Steinhagen


05204 / 920 230
0151 / 257 437 54

Peter Kusche Unternehmensberatung für Brandschutz - Logo
Zum Seitenanfang