Navigation überspringenSitemap anzeigen

Vogel setzt Regionalbahn in Brand

Platzhalter

Eine in Brand geratene Regionalbahn und ein Lokführer mit schweren Brandverletzungen sind die Folge eines Unfalls, der vermutlich von einem Vogel verursacht wurde. Das Tier hatte Kurzschluss an der Oberleitung ausgelöst durch den eine Haltevorrichtung der Leitung beschädigt wurde. Der herannahende Zug riss die beschädigte Leitung dann über eine längere Strecke ab.


Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Fanpage!

Schauen Sie doch mal auf unserer Facebook-Fanpage vorbei und werfen Sie einen Blick auf unsere Arbeit.

Zur Facebook-Fanpage
Peter Kusche Unternehmensberatung für Brandschutz - Logo

Peter Kusche - Unternehmensberatung für Brandschutz

Peter Kusche
Magdeburgerstraße 23
33803 Steinhagen


05204 / 920 230
0151 / 257 437 54

Peter Kusche Unternehmensberatung für Brandschutz - Logo
Zum Seitenanfang