Navigation überspringenSitemap anzeigen

Lebensgefährlicher Leichtsinn

durch Leichtsinn in Lebensgefahr

War es bodenloser Leichtsinn oder schlicht Dummheit? Ein Mann versuchte ein Holzfeuer zu entzünden und goß aus einem Kanister immer wieder Bioethanol nach. Als der Kanister plötzlich Feuer fing entzündete sich die Kleidung und der Mann erlitt lebensgefährliche Brandverletzungen.


Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Fanpage!

Schauen Sie doch mal auf unserer Facebook-Fanpage vorbei und werfen Sie einen Blick auf unsere Arbeit.

Zur Facebook-Fanpage
Peter Kusche Unternehmensberatung für Brandschutz - Logo

Peter Kusche - Unternehmensberatung für Brandschutz

Peter Kusche
Magdeburgerstraße 23
33803 Steinhagen


05204 / 920 230
0151 / 257 437 54

Peter Kusche Unternehmensberatung für Brandschutz - Logo
Zum Seitenanfang